RAVO entertain by Rainer Voß
professional volleyball & beachvolleyball entertainment
RAVO mit seiner ehemaligen Tanzpartnerin Kim Bente

Tanzlehrer Rainer Voß

Neben seinen Volleyball-Einsätzen an den Wochenenden arbeitet RAVO seit Mai 2016 als Tanzlehrer für die ADTV Tanzschule Ilka Tietjen (Bremen).

Da die Tanzschule über keine eigenen Räumlichkeiten verfügt, werden die Tanzkurse in Sälen von gastronomischen Betrieben durchgeführt. Derzeit ist RAVO für ein Engagement beim TV Falkenberg in Lilienthal zuständig. Insgesamt umfasst das Angebot der Tanzschule Tanzkurse in Bremen-Borgfeld, Lilienthal und Otterstedt.

Alle Infos zur ADTV Tanzschule Ilka Tietjen findet man hier: www.tanzschule-tietjen.de


Tänzerische Laufbahn

1990                als 17-Jähriger mit dem Tanzen begonnen
1990 bis 1994   Tanzkurse vom Grundkurs über F, Bronze, Silber, Gold und Goldstar bis zum Tanzkreis besucht
1994 bis 1996   Ausbildung zum ADTV Assistenz-Tanzlehrer
1997 bis 1999   Weiterbildung zum ADTV Tanzlehrer
2001 bis 2009   Aufbau und Leitung von zwei Tanzschulen in Eckernförde
2006 bis 2008   Tanzlehrer im Ostsee-Resort-Damp
2006 bis 2011   Tanzlehrer für Konfimanden in Gettorf
       seit 2016   angestellter Tanzlehrer der Tanzschule Ilka Tietjen, Bremen

RAVO und Kim Bente im Wiener Opernball Outfit

Tänzerisches Repertoire

Neben den "üblichen" Gesellschaftstänzen ist RAVO ein Fachmann für Discofox. Egal, ob mit klassischem Grundschritt "1, 2, Tap" oder mit dem beliebten 'Hustle' "1, 2, ba-bam", er kennt weit über 200 Figuren und Variationen.

Tänzerisches Motto

"...am Liebsten 'vosszinieren'..." antwortete RAVO kürzlich, als er im Kurs gefragt wurde, was er im Tanzunterricht gerne macht. Er meint damit, das Motivieren von Tänzern und Tänzerinnen mithilfe von schöner (Tanz-)Musik, einfach zu erlernenden Tänzen und Figuren, sowie ganz viel Spaß und gute Laune während des Unterrichts.

www.Tanzschule-Tietjen.de