RAVO entertain by Rainer Voß
professional volleyball & beachvolleyball entertainment

Dritte Liga West

Hier spielen die Männer des TV Baden erfolgreich Volleyball.

Als Aufsteiger in die Saison 2016/2017 gestartet, verpaßten sie nur ganz knapp den direkten Aufstieg in die 2. Volleyball Bundesliga. Unterstützung bekam die Mannschaft in der Saison von einer immer größeren Zuschauermenge in der Achimer Lahofhalle, die, angetrieben von RAVO, jedes Heimspiel zu ihrem Volleyball-Event gemacht hat. Und auch bei den Auswärtsfahrten waren die Badener Fans stark vertreten und trieben ihre Mannschaft zum verdienten Sieg.

Dabei ist das Engagement von RAVO beim TV Baden eher zufällig entstanden...

Als die Verantwortlichen erfuhren, dass RAVO zum Saisonauftakt im September 2016 in der Halle sein würde, meinten sie: " Wo Du eh schon da bist, kannst doch auch gleich Musik machen, oder?" Und wer RAVO kennt, weiß, dass er das sehr gerne macht. Nach dem Spiel war dann auch klar, dass Verein und DJ/Hallensprecher Team in der Saison zusammenarbeiten werden. (Lesen Sie mehr über den "Stimmungsmacher reloaded")

Für die Saison 2017/2018 sind die Weichen gestellt. RAVO bleibt dem TV Baden treu und wird erneut mit den Fans zusammen alles für eine positive Heimspielbilanz tun. Wer RAVO in Aktion erleben will, der besucht am Besten mal ein Heimspiel des TV Baden. Alle Infos zur Mannschaft und drum rum gibt es auf Facebook@tvbaden.

Als Appetithappen gibt es hier einen kleinen Vorgeschmack:

Das ganze Video von radiobremen kann man sich hier anschauen:
http://www.radiobremen.de/fernsehen/buten_un_binnen/sportblitz/video95038-popup.html